Aktuelles - Hausarztpraxis Eckenhaid

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Aktuelles

Abstriche zur Testung auf SARS-CoV-2 werden NUR bei nach vorheriger telefonischer Anmeldung morgens 30 Minuten vor Beginn der Sprechstunde durchgeführt. Beschwerdefreie Patienten müssen sich an ein Testzentrum wenden.

Antigen-Schnelltest können jederzeit in der Praxis durchgeführt werden.

Aufklärungsbogen mRNA-Impfung (BioNTech und Moderna) / Einwillungs- und Anamnesebogen
https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html


Aufklärungsbogen Vektor-Impfstoff (Astra Zeneca und Johnsen&Johnsen) / Einwillungs- und Anamnesebogen
https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Vektorimpfstoff-Tab.html





Infoabend zum Thema Leberreinigung nach Andreas Moritz am 15.09.21 um 18:30 Uhr hier in der Praxis
Die gemeinsame "Reinigungswoche" beginnt am 20.09.21 mit regelmäßigen gemeinsamen Infoaustausch an den Abenden

Infoabend zum Thema Heilfasten nach Buchinger am 22.09.21 um 18:30 Uhr hier in der Praxis
Die gemeinsame "Fastenwoche" beginnt am 27.09.21 mit regelmäßigen gemeinsamen Infoaustausch an den Abenden

Infoabend zum Thema ketogene Ernährung am 29.09.21 um 18.30 Uhr hier in der Praxis
Die gemeinsame "ketogene Ernährung" beginnt am 04.10.21 mit regelmäßigen gemeinsamen Infoaustausch an den Abenden


Bei Interesse bitte an der Anmeldung nachfragen, Anmeldung erwünscht





Hausarztpraxis Eckenhaid – Andreas Rosenberg

Wichtige Information:
gemäß der Verordnung des Bayerischen Infektionsschutzgesetzes gilt die Verpflichtung zum Tragen von FFP2-Masken auch in Arztpraxen.

Ausnahmen:
* Kinder bis zum 15. Geburtstag
  (die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ab dem 7. Lebensjahr besteht weiterhin unverändert)
* Patientinnen und Patienten, bei denen aufgrund einer Behinderung oder aus anderen gesundheitlichen Gründen das Tragen einer      
  Mund-Nasen-Bedeckung nicht möglich beziehungsweise unzumutbar ist.
* die FFP2-Maskenpflicht gilt nicht für das Praxispersonal

Weiterhin gilt:
Bitte achten Sie auf die jeweiligen Hygieneregeln in der Praxis -
Hände waschen/desinfizieren, Mindestabstand von 1,5 Metern -
und beherzigen Sie auch im Allgemeinen zu Ihrem eigenen und zum Schutz anderer die A-H-A-Regeln.

Info Kassenärztliche Vereinigung Bayern vom 19.01.21


Patienten, die mit auf Corona positiv getesteten Personen Kontakt hatten und eindeutige Symptome haben müssen sich vor ihrem Besuch entweder bei uns oder beim ärztlichen Bereitschaftsdienst  unter der  116 117 telefonisch melden.

Besuchen Sie die Praxis nur für unbedingt notwendige Behandlungen oder wenn sie einen Termin haben.

melden Sie sich an der Anmeldung an (
bitte immer nur eine Person an jedem Anmeldeplatz), hinterlassen Sie wenn möglich Ihre Handynummer und nehmen Sie bitte wieder in ihrem Auto platz. Wir rufen  Sie an, wenn das Zimmer für Sie frei geworden ist. Die Zahl der Sitzplätze im Wartezimmer ist sehr begrenzt.

Rezepte können Sie auch telefonisch oder per Email anfordern. Sie können von uns zu Ihrer Apotheke geschickt werden, oder Sie holen sie am nächsten Tag bei uns in der Praxis ab.

Blutentnahmen nehmen wir nur bei absolut wichtigen unaufschiebbaren Bestimmungen vor.

dringend notwendige
Hausbesuche werden selbstverständlich weiterhin durchgeführt.


Vielen Dank für ihr Verständnis
Andreas Rosenberg mit Praxisteam

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü